ANGELA PUXI QUARTETT – NEUES ALBUM – UPDATE

…ruhig sei es um uns geworden, und ich werde in letzter Zeit oft gefragt, wann denn endlich unser neues Album erscheinen wird.
Hier ein kurzer Zwischenstand:

in der Zwischenzeit durfte ich auf CLIMATICs neuem Album “DUANE” bei 4 Titeln mitwirken, als Saxophonistin, Sängerin und Co-Autorin. Das war ein riesen Spaß, und wenn Du in das Ergebnis reinhören möchtest, so schau doch mal hier:
https://music.apple.com/de/album/duane/1340248128

Dann war ich im Mai zu einem Fotoshooting auf Sardinien, schließlich brauche ich für die neue Veröffentlichung auch neue Bilder. Mit im Boot waren der Fotograf Fabio Marras und die Visagistin Bianca Isa Pretti.
Anbei ein kleiner Einblick hinter die Kulissen des Shootings.

  • 6b3c533b-0219-4c82-bdec-cca00b237cf4
  • A8724A95-4E1A-41D3-A2E4-B2E73BB2E605
  • UNADJUSTEDNONRAW_thumb_8b16
  • UNADJUSTEDNONRAW_thumb_8b1d

Was die Veröffentlichung angeht, so stehen wir gerade in Verhandlungen, freuen uns aber jetzt schon, das neue Werk bald präsentieren zu können.


ANGELA PUXI QUARTETT – NEUES ALBUM KOMMT VORAUSSICHTLICH 2019

Geschafft!
Die Aufnahmen für mein neues Album sind nun im Kasten. Es ist ein live eingespieltes, akustisches Quartett-Album.  Nun geht es ans Mischen und Mastern.

Stilistisch ist es ganz anders geworden als mein erstes Album “BADAPAPAPAA”, eher einzuordnen im Nordic-/World-Jazz. Veröffentlicht werden wird das Album voraussichtlich noch in 2019.

Es ist einfach großartig schön geworden. Ich möchte mich bei meinen lieben Kollegen bedanken, die mit mir ein tolles Werk haben entstehen lassen:
VOLKER DORSCH (Piano), mit dem mich bereits eine langjährige Zusammenarbeit, wie auch tiefe Freundschaft verbindet,
VOLKER KAMP (Bass)
und
BERNHARD SPIESS (Drums / Percussions).
Einen herzlichen Dank auch an GERALD NEUMANN vom Elrond’s House Tonstudio Düsseldorf, der unsere Aufnahmen begleitet hat. Wie immer haben wir uns sehr wohl bei ihm gefühlt und freuen uns schon, wenn das Album fertig ist.

Drückt uns nun alle Daumen, das Baby ans Laufen zu bekommen!


ANGELA PUXI GOES YELLO

Nachdem Yello dreizehn Alben veröffentlicht und über vier Jahrzehnte hinweg 14 Millionen Platten verkauft haben, stehen Dieter Meier und Boris Blank nun endlich wieder auf der Bühne.
Die Pioniere der Elektromusik werden nicht nur ihre grössten Hits spielen, sondern auch mit Toy ihr neues Album vorstellen. Bei dem Bühnenspektakel wird man die zwei Herren mit den gepflegten Schnauzern und ihre verrückte Welt aus der Nähe erleben, gerade so, als würde man in ihre verschroben-dadaistischen Clips eintreten. Die YELLO Videos, welche als Bühnenbilder in die Show integriert sind, werden weltweit von Museen, unter anderem dem Museum of modern Art in New York gesammelt.
Chor, 5-stimmiger Bläsersatz (mit Angela Puxi am Tenor-Saxophon) und zahlreiche weitere Musiker verleihen der Musik und der dunklen Stimme des untypischen Sängers eine neue Dimension.